Edwin-Scharff-Ring, Hamburg

Edwin-Scharff-Ring 48-52 und 54,
Hamburg

Der Stadtteil Steilshoop mit seinen rund 21.000 Einwohnern ist ein reines Wohngebiet und grenzt an ein Kleingartengelände und den Hauptfriedhof Ohlsdorf. Bei der umliegenden Bebauung handelt es sich ebenfalls um mehrgeschossige Wohngebäude.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind ausreichend vorhanden. Der Bus- und S-Bahnanschluss ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Die Gebäude der Wohnanlage sind in Massivbauweise errichtet. Es wurden auch Massivdecken und -treppen eingebaut. Die Wohnanlage hat ein Flachdach in Holzkonstruktion mit Bitumenbahnen und Kiesschüttung. Die Außenfassade ist verklinkert.

Das Grundstück zwischen den einzelnen Gebäuden der Wohnanlage ist parkähnlich angelegt.

Objektbeschreibung
Lage Edwin-Scharff-Ring 48, 50 und 52
22309 Hamburg-Steilshoop
Baujahr 1972
Gebäude Haus 48, 50 und 52: EG bis 4. OG
Haus 54: 1. OG bis 5. OG

Grundstücksgrößen:
Haus 48, 50 und 52: ca. 17 a 95 m²
Haus 54: ca. 13 a 89 m²

Insgesamt sind es in der Wohnanlage 50 Wohnungen
mit 3.909 m².

In den Jahren 1995/1996 wurden Sanierungsmaßnahmen
an der Außenfassade und an den Balkonen durchgeführt.
Haus Nr. 48 8 Wohnungen mit 630 m²
Haus Nr. 50 8 Wohnungen mit 627 m²
Haus Nr. 52 10 Wohnungen mit 783 m²
Wohnungen 24 Wohnungen mit 1.868 m² 
Ausstattung Küche
Bad und teilweise separates WC
Loggia
Aufzug
Bilder
Lageplan

Ansprechpartner

Schwäbische
Wohnungs AG

Lenzhalde 18
70192 Stuttgart

Tel.: 0711-9 60 29-0
Fax: 0711-9 60 29-99
E-Mail

Informationsmaterial